Spielpraxis sammeln



Nachdem in der vergangenen Hallenrunde und auch in dieser Qualifikationsrunde keine weibliche C-Jugend der HSG an den Start ging, wurde lange überlegt, ob für die Hallenrunde wieder ein Team gemeldet werden sollte. Am Ende wurde dann entschieden, da sich auch einige Mädels der wJD bereit erklärten mit auszuhelfen, um mehr Spielpraxis zu erlangen, diese Mannschaft zu melden.

Das Training dieser Mannschaft wird, da die Anzahl der Spielerinnen im C-Jugendalter begrenzt ist, einmal in der Woche gemeinsam mit der D-Jugend stattfinden und durch Frank und Stefan geleitet, die dann auch bei den Spielen die Betreuung übernehmen werden.

Da keine Qualifikationsrunde gespielt wurde, wird die Mannschaft in der Kreisliga A an den Start gehen. Dort wollen nun alle eingesetzten Spielerinnen viel Spielpraxis sammeln und versuchen, auch einige Punkte auf der Habenseite zu verbuchen.

Gerne können noch weitere Mädels, gerne auch Spielanfänger der Jahrgänge 2003 und 2004, beim Training vorbeischauen. Wir würden uns über Verstärkung sehr freuen.

In der C-Jugend spielen:
Kristin, Maya, Stina, Mia, Carina, Zehra, Julia und Marlen.

Aus der D-Jugend helfen aus:
Anais, Leonora, Luna, Amelie, Liz, Jamie und Lisa W. sowie Lilli, Lisa G., Mia, Fiona, Jana und Amela.

Trainer:
Frank Haller und Stefan Helmer