•  HSG gewinnt letztes Heimspiel der Saison gegen den TSV Asperg

    Nachdem am vergangenen Wochenende die HSG bei der BBM Bietigheim 3 einen Punkt liegen gelassen hatte, wollten die HSG’ler ihr letztes Heimspiel der Saison auf jeden Fall gewinnen.

  • HSG gelingt Revanche gegen Sulzbach-Murrhardt

    Dieses Spiel war für beide Mannschaften aus unterschiedlichen Gesichtspunkten „richtungsweisend“. Mit einem Sieg für Sulzbach wäre der 2. Tabellenplatz relativ gefestigt und die Teilnahme an der Relegation in greifbare Nähe gerückt. Für die HSG hingegen ging es zum einen darum eine letzte kleine Chance auf einen 2. Tabllenplatz am Saisonende zu hoffen...

  • Eine ganz knappe Sache

    Gerade so, mit einem knappen 19:18, haben die Bezirksliga-Handballerinnen der HSG Marbach/Rielingshausen am Sonntag den in der Tabelle einen Rang besser platzierten TV Aldingen geschlagen. Julia Spors (Marbacher Zeitung)