Die neuformierte B-Jugend unter der Leitung von Georg Golias brauchte zunächst Zeit, um sich zu finden.

Dies merkte man auch bei der HVW-Qualifikation. Auch wegen der vielen Ausfälle an diesem Tag verlor die Mannschaft die ersten zwei Spiele gegen HABO2 und gegen Ludwigsburg.

Im letzten Spiel zeigte die Mannschaft Moral und ihr großes Können und besiegte Asperg, den letztendlich Zweitplatzierten, mit 21:18. Aufgrund des Torverhältnisses reichte es jedoch nicht auf den 2. Platz, welcher ein Weiterkommen bedeutet hätte.

Bei der darauffolgenden Bezirksliga-Qualifikation war die Motivation deshalb umso höher. Mit vollständigem Kader waren die ersten beiden Spiele kein Problem.

Besigheim besiegten wir mit 18:8 und Ludwigsburg 2 hatte mit 22:7 das Nachsehen. Nun ging es ins letzte entscheidende Spiel gegen Ditzingen, die bisher ebenfalls ihre beiden Spiele gewonnen hatten.

Durch eine klare Ansprache von Trainer „Schorsch“ konnten wir zur Halbzeit eine knappe Führung erspielen. In der zweiten Halbzeit behielten wir die Oberhand und gewannen letztendlich mit 13:11.

Dieser Erfolg bedeutet für uns, dass wir in der kommenden Saison in der Bezirksliga spielen werden. Zur Vorbereitung auf die kommende Runde werden wir mehrere Turniere Spielen.

Das Ziel der Mannschaft für die Saison ist klar: Bezirksmeister!!!

 

Joomla SEF URLs by Artio