Zwei Mannschaften, drei Trainer und ein gemeinsames Ziel: Spaß am Handball!



Als Dreiergespann wagen sich die Trainerinnen und Trainer Philipp Hornek, Marie Lohmann und Sina Weller gemeinsam an das Projekt C- und D-Jugend für die Saison 2018/2019. Trainiert wird zweimal in der Woche sowohl  in Marbach als auch in Rielingshausen.

So wird die kommende Saison versucht, ein Mittelweg zu finden, den doch etwas reduzierten Kader der weiblichen C- Jugend mit Spielerinnen der D-Jugend kompetent zu ergänzen. Abwechslungsreich wird in den einzelnen Mannschaften versucht, die individuellen Stärken der einzelnen Spielerinnen zu verbessern und an anderen Stellen die Möglichkeit des gemeinsamen Trainings zu nutzen, die Mannschaften auch in Teamfähigkeit und Spielverständniss zu schulen.

Beide Mannschaften starten diese Saison in der Kreisliga A des Bezirks Enz-Murr und haben so die Möglichkeit, viel Spielpraxis und Erfahrung zu sammeln. So wird die C-Jugend die Saison in Einzelspielen bestreiten. Mit Hin- und Rückrunde kommen die Mädels so auf ausreichend Spielzeit über die gesamte Saison. Die D-Jugend wird ihren kommenden Spielbetrieb an ganztägigen Spieltagen mit mehreren Spielen am Tag absolvieren.

Die beiden Teams und das Trainierteam können auch schon auf die ersten spielerischen Erfahrungen zurückblicken. So bestritten beide Mannschaften bereits erfolgreich einige Spieltage in der Sommerrunde, in denen sich erste Schwachpunkte, aber auch viele Stärken beider Mannschaften aufzeigten. Diese Schwachpunkte gilt es in der kommenden Hallenrunde zu reduzieren und die Stärken der einzelnen Spieler weiter zu fördern.

Wir freuen uns auf ein spannendes Jahr Handball und laden herzlich alle Eltern, Geschwister, Freunde und Bekannte ein, die Mannschaft auf ihrem weiteren Weg in der Halle zu unterstützen.

Ebenso laden wir jedes handballbegeisterte Mädchen der Jahrgänge 2004 bis 2007 gerne ein, bei uns im Training vorbeizuschauen.

Gruß
Euer Trainierteam
Philipp
Marie
Sina


Joomla SEF URLs by Artio